Aktuell

  • JMS Plauschparcour

    Nach einer langen CORONA-Pause des Vereins, begannen diesen Monat wieder...
  • GV 2020

    Die diesjährige Generalversammlung des STV Egliswil fand im Restaurant Sternen...
  • Kreisskitag 2020

    Der STV Egliswil Reiste am 16.2.2020 mit 7 motivierten Teilnehmern...
  • EasyLeague Egliswil-Waltenschwil

    Im neuen Jahr geht die Volley-Season der EasyLeague direkt weiter...
  • STV Vereinsreise 2019

    Am Donnerstag dem 10. Oktober begaben sich 8 Mitglieder des...
  • Schlussturnen

    Wie immer nach einem ETF findet das grosse Schlussturnen in...
  • JMS Bobycar

    Die Teilnahme an einem regionalen Bobycar-Rennen, nutzten wir für die...
  • ETF Aarau

    Die besten Momente von der Frauenriege in Aarau. >>zur Galerie...

Unihockey-Wintermeisterschaft in Rupperswil

Am Dienstag 24. Januar und am Freitag 27. Januar 2017 führte der STV Rupperswil die Unihockeywintermeisterschaft des Kreisturnverband Lenzburg durch. Am ersten Abend wurde die Vorrunde ausgespielt und am zweiten Abend wurden die Rangierungsspiele ausgetragen. Der STV Egliswil startete neu in diesem Jahr mit zwei Teams à je sechs Spieler. Die eigenen Erwartungen wurden aufgrund der Resultate der letzten Jahre gewohnt tief gehalten.

So kam es, wie an den letzten Teilnahmen, dass STV Egliswil 1 und STV Egliswil 2 in der Vorrunde die Qualifikation für die Finalrunde der besten fünf Mannschaften verpassten.

Also mussten beide Teams am Freitag um die Plätze 6-10 spielen. Da konnten sich beide Gruppen steigern. Am Ende schauten Rang 8 für STV Egliswil 1 und Rang 7 für STV Egliswil 2 heraus, dank dem Sieg im Direktduell. Es war eine gute Leistung, trotz der geringen Anzahl Unihockeytrainings, von beiden Mannschaften.

zu den Bildern

Bericht: Marc Weber, Bilder: Martin Lüscher

am