Aktuell

  • JMS Bobbycar

    Im Rahmen der diesjährigen Jahresmeisterschaft reisten am Samstag, 29. August...
  • Bergturnfahrt

    Bergturnfahrt 5. + 6. September 2020 Bei tollem Wetter haben...
  • JMS Schiessen

    Als nächste Disziplin der diesjährigen Jahresmeisterschaft stand das Schiessen an....
  • JMS Plauschparcour

    Nach einer langen CORONA-Pause des Vereins, begannen diesen Monat wieder...
  • GV 2020

    Die diesjährige Generalversammlung des STV Egliswil fand im Restaurant Sternen...
  • Kreisskitag 2020

    Der STV Egliswil Reiste am 16.2.2020 mit 7 motivierten Teilnehmern...
  • EasyLeague Egliswil-Waltenschwil

    Im neuen Jahr geht die Volley-Season der EasyLeague direkt weiter...
  • STV Vereinsreise 2019

    Am Donnerstag dem 10. Oktober begaben sich 8 Mitglieder des...

Eidgenössisches Turnfest 2013

 


Aktive – 21 bis 23. Juni 2013

etf-jugend
Die ganze Egliswiler Turnfamilie hat sich vom 13. bis 23. Juni im Berner Seeland in den verschiedensten Disziplinen mit der ganzen Turnschweiz gemessen.
Besonders erwähnenswert war dabei, dass alle Altersklassen unter sich gemeinsam ihren Wettkampf absolviert haben.
Die Knaben und Mädchen der Jugendriegen erreichten dabei in der 2. Stärkeklasse mit der Endnote von 23.32 den 59. Schlussrang (von 80 gestarteten Vereinen).
Die Turner und Turnerinnen des Turnverein und des Damenturnverein erreichten mit der Gerätekombination die Note 8.40 und im Fachtest Allround die Note 9.39.
Mit dem Stufenbarrenprogramm erturnten sich die DTV-Damen die Note 8.68. Die Endnote von 26.47 reichte am Schluss in der 4. Stärkeklasse zum 95. Rang. (von 351 gestarteten Vereinen)
Die Männer und Frauen der Männer-und Frauenriege absolvierten ebenfalls einen 3-teiligen Wettkampf in der Disziplin Fit und Fun. Mit ihrer Gesamtnote von 26.15 erreichten sie in der
3. Stärkeklasse den 56. Schlussrang. (von 123 gestarteten Vereinen)
Natürlich gehört zu einem guten Turnfest auch das „Fest“ danach und so durften alle (natürlich alters-gemäss) ihre Resultate gebührend feiern.
Am Sonntag 23. Juni wurde die ganze Turnerschar in Egliswil vom Gemeinderat und der Bevölkerung herzlich empfangen.
Ein grosses Dankeschön an alle die uns diesen schönen Empfang bereitet haben, einen speziellen Dank an die Musikgesellschaft Egliswil für die Musikalische Begleitung vom Roni bis zur Turnhalle und den feinen Apero.
Zum Schluss sei noch erwähnt, dass niemand aus der Egliswiler Turnfamilie bei den beiden Unwettern die das ETF überschattet haben, zu Schaden gekommen ist.

Zu den Bildern

Egliswil, 24. Juni 2013, Beat Obrist.


Jugend – 15. Juni 2013

etf-jugend
Die Knaben- und Mädchenjugi von Egliswil sind am 25. Juni 2013 in Biel gestartet. Es war ein herrlicher Tag, das Wetter spielte perfekt mit und alle waren motiviert ihre trainierten Leistungen unter Beweis zu stellen. Nach dem frühen Aufstehen am Morgen und dem Verteilen der Kleidung, brachen die Jugikinder mit Bus und Zug nach Biel auf. Nach einer interessanten Anreise und Gepäck schleppen, trafen wir in Biel ein. Die Stimmung am Morgen lies viel erwarten. Zuerst starteten die Jugis mit der Barren- resp. Stufenbarrennummer. Danach verteilten Sich die Jugis in die einzelnen Leichtathletikdisziplinen wo sie ihre Leitungen unter Beweis stellen konnten. Nach einer kurzen Mittagspause, traten alle gemeinsam beim Hindernislauf an, welcher alle erfolgreich absolvierten. Schlussendlich konnten sich alle Jugikinder in kleinen Gruppen etwas auf dem Festgelände vertun. Gegen Abend traten wir gemeinsam die Rückreise nach Egliswil an.

Wir schauen auf einen tollen gemeinsamen Tag mit einigen Highlights zurück. Das gesamte Leiterteam ist stolz auf euch.

Zu den Bildern

Egliswil, 16. Juni 2013, Beat Obrist.


Allgemeine Informationen

Dieses Jahr ist es soweit, einer der Höhepunkte einer jeder Turnerkarriere, das eidgenössische Turnfest geht vom 13. Juni bis zum 23. Juni in Biel über die Bühne. Die gesamte Egliswiler Turnfamilie nimmt an diesem, nur alle 6 Jahre stattfindenden, Grossanlass teil.

Die Mädchenjugi misst sich im Stufenbarren und im Hindernislauf. Die Knabenjugi klein nimmt am Spielparcours, beim Ballweitwurf und Weitsprung so wie am 800m Lauf teil. Die Knabenjugi gross tritt mit ihrer Barrennummer, beim Ballweitwurf, Weitsprung und 800m Lauf an.

Gemeinsam gehen die Turner und Turnerinnen des STV und des DTV an den Start. Im 3-teiligen Vereinswettkampf turnen sie gemeinsam eine Gerätekombination und rennen in der Disziplin Fachtest Allround. Ausserdem zeigen die Damen des DTV eine Vorführung am Stufenbarren.

Auch die Frauenriege und die Männerriege starten gemeinsam in ihren Wettkampf. Ihre Disziplin nennt sich Fit und Fun. In dieser Disziplin geht es in erster Linie um Kondition, Koordination und Geschick.

Ein Infoblatt mit den Reisedaten etc. wird folgen, weitere Informationen findet Ihr auch auf der offiziellen Webseite des ETFs unter www.etf-ffg2013.ch.
Sollten Fragen auftreten, wendet euch an die unten aufgelisteten verantwortlichen Leiter.

Verein Verantwortlich
STV Egliswil Tobias Sandmeier
DTV Egliswil Lisa Zanini
Männer- & Frauenriege Markus Thenen
Knabenjugi gross Beat Obrist
Knabenjugi klein Felix Häusermann
Mädchenjugi Livia Zanini

Wir bereiten uns vor!

Foto 7 Foto 6 Foto 5 Foto 4 Foto 3 Foto 2 Foto 1